21.05.2016

KANU sport 5/2016

Die Mai Ausgabe der KANU Sport, dem Mitgliedsmagazin des Deutschen Kanuverbandes (DKV) stellt Packrafting im Allgemeinen und den MRS Aventure X2 im Besonderen als Alternative zum üblichen Kanutransport per Dachgepäckträger vor.

Den aufwendigen Transport per Dachgepäckträger mit seinen unzähligen Bestimmungen kann man sich damit nämlich komplett sparen. Ein Packraft passt bekanntlich in jeden noch so kleinen Kofferraum! Und es ist sogar noch viel besser, mit einem Packraft braucht man eigentlich überhaupt kein Auto! 

Quelle: Deutscher Kanuverband





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen