01.05.2016

Toureninfo: Kamenice Tanvalska (Tschechien)

Spaßig, aber herausfordernd - die Kamenice Tanvalska.
Jedes Jahr im April gibt es einen festen, verlässlichen Termin für gute Wasserstände auf einem der schönsten Wildflüsse in Osteuropa, den Stauseeablass an der Kamenice Tanvalska im Isergebirge. 

Anlass sind die Meisterschaften im Rafting und der Wildwasserabfahrt. Freizeitsportler werden aber ebenso zugelassen. Rücksicht auf die Wettkämpfer ist aber dennoch geboten!

Die Veranstaltung bietet faires Wildwasser mit einfacher Logistik in einer tollen Landschaft und guter Versorgungslage. Ideal um sich aufs Paddeln zu konzentrieren :)



Die Abfahrt hat folgenden Charakter bzw. Rahmendaten:

Termin: 3. Wochenende im April, genauer Termin jeweils hier.

Schwierigkeit: Wildwasser 3, fair und beräumt (keine Bäume)
Landschaft/Charakter: Waldschlucht, Mittelgebirge, KEINE Straße parallel

Strecke: Plavy nach Spalov (11km, 3-4h)
Shuttel: Wanderweg (3h) oder Bahn (14min)

Wasser/Pegel: üblicherweise 11 Kubikmeter/Sekunde
Übernachtung: Pod Spalov (10€), direkt ggb. von der Bahn

Packrafts: Alligator 2S (Video und Bilder) und Nirvana self-bailer (Bilder)



Qual der Wahl: Bahnshuttle (Packrafts im Vordergrund) oder ...

... wandern. Vorteil Packraft: Man hat überhaupt die Wahl! WE-Tipp Samstag Bahn, Sonntag wandern!

Neuer Selbstlenzer  und ...

... bewährtes Packraft im Einsatz.

Der Spass ist jedoch unabhängig vom Boot!
Alligator links, Nirvana rechts!
Fotos: Calle M. Müller (One.Photostudio)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen